Bürgermeister von Tillmitsch übernimmt Patenschaft für Tilli

Am 12. Mai 2008 wurde von zwei behinderten Störchen der Storchenstation durch eine Bodenbrütung der kleine Tilli geboren. Anfänglich durch Hand aufgezogen, wird er nun langsam ausgewildert.

tl_files/Bilder/News/2008/Tilli1_1Woche.jpg

Tilli im Alter von 1 Woche

tl_files/Bilder/News/2008/Tilli2_4Wochen.jpg

Till im Alter von 4 Wochen.

tl_files/Bilder/News/2008/Tilli-5Wochen_2.jpg

Tilli mit 5 Wochen

tl_files/Bilder/News/2008/Tilli-BM1.jpg
tl_files/Bilder/News/2008/Tilli-BM2.jpg

Am 21. Juni 2008 übernahm der Bürgermeister der Gemeinde Tillmitsch Alfred Langbauer die Patenschaft von Tilli.

tl_files/Bilder/News/2008/Tilli_Beringung1.jpg
tl_files/Bilder/News/2008/tilli_Beringung2.jpg

Tilli wurde beringt, damit man ihn wieder erkennen kann, wenn er aus Afrika zurückkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert