Verletzter Jungstorch aus Lieboch

Herrn Toni Plaschzug, ein Mitglied der Berg- und Naturwacht, brachte heute diesen verletzten Jungstorch aus Lieboch auf die Storchenstation:

tl_files/Bilder/Tierrettungen/2011/08_aug/02_Lieboch.jpg

Da er einen verletzten Flügel hat, wird er sobald als möglich vom Tierarzt Mag. Brandl untersucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert